Am Sonntag, 22. Jänner 2017 fand im Gasthaus Forstinger die Jahreshauptversammlung des Musikverein Roitham statt. Nach der Messe für die verstorbenen Mitglieder begrüßte Obmann Wolfgang Pamminger alle Gäste im Gasthaus. Die Kapelle absolvierte im vergangenen Vereinsjahr 25 Ausrückungen und 41 Orchesterproben. Besonders zum Herausheben ist der gespielte Almabtrieb in Sexten in Südtirol. Der Musikverein zählt derzeit 67 aktive Mitglieder und 9 Jugendorchestermitglieder. Anschließend berichtete der Kassier über die Zahlen in diesem Jahr und wurde danach von den Kassaprüfern entlastet. Im Jahresbericht der Jugendreferentinnen dürfen wir stolz 5 neue Mitglieder im Verein begrüßen. Die Versammlung wurde vom Jugendorchester musikalisch umrahmt. Nach den Tagesordnungspunkten wurde der Vorstand wie folgt neu gewählt:
Obmann: Pamminger Wolfgang, Obm. Stv. & Schriftführer: Bergthaler Gerald, Kapellmeister: Wiesenberger Christoph, Kassier: Vockner Michael, Jugendreferentin: Pointl Kristina, StV.: Heitzinger Karin, Stabführer: Sigl Helmut jun., Medienreferentin: Heitzinger Petra, Kleiderarchivarin: Waldl Birgit, Notenarchivar: Radner Philip, Instrumenenarchivar: Donleitner Michael, Organisationsreferent: Heimberger Fabian; Beiräte: Neudorfer Christian, Radner Helmuth, Sigl Helmut sen. Traditionell wurde die Jahreshauptversammlung mit Blasmusik auf Bestellung beendet.